Jetzt spielen!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Sunnygames GmbH ist die Betreiberin dieser Online-Spieleplattform. Daher sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Sunnygames GmbH für diese Spieleplattform gültig. Diese „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ (AGB) der Sunnygames GmbH regeln die vertragliche Grundlage zwischen Spieler und Betreiberin. Der Spieler nimmt hiermit die AGB vollinhaltlich zur Kenntnis und akzeptiert deren ausschließliche Geltung.

Allgemeines

Wer die Sunnygames GmbH Angebote benutzen möchte, muss die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren. Diese Zustimmung wird bei der Anmeldung durch den Button „Ich akzeptiere die AGBs“ signalisiert. Die Betreiberin behält sich das Recht vor, ohne gesonderte Ankündigung die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern. Änderungen werden jeweils aktuell in die Website eingestellt.

Technische Voraussetzungen

Das Mitglied stellt die technischen Voraussetzungen für den Internet-Zugang (z.B. geeignete Hard- und Software, Modem bzw. ISDN-Karte etc., Telekommunikationsanschluß und Internet-Zugangs-Provider) auf eigene Kosten bereit.

Anmeldung

Eine Anmeldung für die kostenlose Nutzung der Angebote von www.sunnygames.de ist in jedem Fall erforderlich. Dem Besucher steht ein Online Registrierungsformular zur Verfügung. Der Besucher denkt sich selbst einen Usernamen sowie ein Passwort aus. Der Username ist allen Mitspielern sichtbar und muss folgende Bedingungen erfüllen: Keinen sexistischen, rassistischen oder anderweitig verunglimpfenden Bezug, keinen werblichen Charakter, insbesondere Internetadressen sowie keine durch Dritte geschützte Namen. Usernamen können über dies Richtlinien hinaus ohne Angabe besonderer Gründe verweigert werden, wenn sie den Anschein haben, dem Geschäftszweck entgegenzuwirken bzw. das gegen das Gesetz sowie die guten Sitten zu verstoßen. Nach erfolgter Registrierung werden die Zugangsdaten an die genannte E-mail Adresse gesandt, die von dem User zur Vermeidung von Missbrauch bestätigt werden müssen.
Danach steht es dem Spieler frei, dem kostenpflichtigen Mitgliedsbereich zu betreten. Er ist jedoch nicht dazu verpflichtet. Hierzu ist eine separate Anmeldung auf der entsprechenden Seite notwendig.

Angebot

Die Sunnygames GmbH Angebote stehen den Usern 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Die Betreiberin behält sich jedoch vor, die Betriebszeiten einzuschränken oder - insbesondere aus technischen Gründen - für einen vorübergehenden Zeitraum auszusetzen. Ein Anspruch des Mitglieds, dass der während fester Betriebszeiten zur Verfügung steht, besteht nicht. Die Betreiberin behält sich weiterhin das Recht vor, jederzeit das Angebot bzw. einzelne Teile des Angebots zu ändern, zu erweitern, zu beschränken oder zu beenden.

Preise

Das Spielen der Testspiele der Sunnygames GmbH ist kostenlos und verpflichtet zu nichts. Um das gesamte Angebot in vollem Umfang uneingeschränkt nutzen zu können, ist für einige Spiele ein Mitgliedsbeitrag zu entrichten. Es gilt die jeweils aktuelle Preisliste des Angebots.

Vertragslaufzeit

Kostenpflichtige Mitgliedschaften bei der Betreiberin können für mindestens einen Monat erworben werden. Die Mitgliedschaft verlängert sich nach Ablauf des gewählten Zeitraums automatisch. Die Kündigung der Mitgliedschaft hat ausschließlich online in dem persönlichen Profilseite (z.B. „My Sunnygames“) zu erfolgen. Eine entsprechende Bestätigung erfolgt umgehend per E-Mail. Verzögerungen, die durch nicht Einhaltung dieses Weges entstehen, liegen nicht in der Verantwortung der Betreiberin. Ausgeschlossen davon sind Kündigungen, die auf dem postalischen Weg per Einschreiben eingehen (Maßgeblich ist das Zustellungsdatum). Die Betreiberin behält sich das Recht vor, die Nutzung von www.sunnygames.de und deren Verbundseiten zu verweigern. Die Betreiberin hat das Recht, jederzeit ohne Angabe von Gründen die Mitgliedschaft zu beenden. In diesem Fall werden im Voraus bezahlte Beiträge zurück erstattet. Bei Missbrauch der Zugangsberechtigung oder anderen schwerwiegenden Verstößen gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Sunnygames GmbH kann die Betreiberin ohne Angabe von Gründen die Mitgliedschaft fristlos kündigen. Bereits bezahlte Mitgliedsbeiträge werden dabei nicht zurückerstattet.

Haftung

Die Sunnygames GmbH ist um die Richtigkeit der Inhalte und Empfehlungen sowie um die Aufrechterhaltung der technischen Betriebsbereitschaft in vollem Umfang bemüht. Gleichwohl kann diese nicht garantiert werden. Eine Haftung für Schäden durch unzutreffende Inhalte und Empfehlungen, technische Ausfälle oder sonstige Unzulänglichkeiten ist ausgeschlossen. Für die Rechtmäßigkeit, Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität fremder Inhalte übernimmt die Betreiberin keinerlei Haftung oder Gewährleistung. Für fremde Inhalte sind die jeweiligen Anbieter verantwortlich. Fremde Inhalte sind durch die Quellenangabe oder den Hinweis „powered by“ gekennzeichnet, bei der Wiedergabe vollständiger Texte, Datenbanken oder Services durch das Logo des jeweiligen Anbieters. Gewährleistung für die Richtigkeit von Links oder für die richtige Einordnung der Links in das Angebot ist ausgeschlossen. Die Betreiberin überprüft die im Angebot als Link aufgenommenen Web-Sites zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf rechtswidrige Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen. Die Betreiberin wird Inhalte aus dem Angebot entfernen, sobald sie Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten erlangt. Die Haftung für Verstöße der Inhalte gegen strafrechtliche, zivilrechtliche, wettbewerbs- oder urheberrechtliche Bestimmungen ist jedoch ausgeschlossen. Für Inhalte, Darstellung oder sonstiges Verhalten sowie Daten und Dateien, die von den Besuchern erfolgen, bzw. übermittelt werden, übernimmt die Betreiberin keine Haftung. Im übrigen kommt eine Haftung nur bei grober Fahrlässigkeit der Betreiberin oder ihrer Mitarbeiter in Betracht. Eine Haftung für leicht fahrlässiges Verhalten wird nur im Falle der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder beim Fehlen wesentlicher zugesicherter Eigenschaften übernommen. Die Haftung für mittelbare Schäden, insbesondere Mangelfolgeschäden, unvorhersehbare Schäden oder untypische Schäden sowie entgangenen Gewinn ist ausgeschlossen. Gleiches gilt für die Folgen von Arbeitskämpfen, zufällige Schäden und höhere Gewalt. Ein Schadensersatzanspruch des Users im Falle leichter Fahrlässigkeit der Betreiberin ist auf einen Höchstbetrag von € 1.000 beschränkt.

Die Redaktion übernimmt keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und Illustrationen. Die Verantwortung für sämtliche Inhalte und Informationen (bsw. Daten, Texte, Software, Musik, Geräusche, Bilder etc.) die der Benutzer im Rahmen der Nutzung der Sunnygames GmbH zur Verfügung stellt, trägt ausschließlich die Person, von welcher der Inhalt stammt.

Chat, Forum, Blog, Facebook & Twitter

Die Sunnygames GmbH bietet die technische Möglichkeit, sich mit anderen Mitgliedern im Chat, Forum, Blog, Facebook oder Twitter auszutauschen. Die Funktionen wie Chat und Forum stehen ausschließlich zahlenden Mitgliedern als kostenlose Zusatzleistung zu Verfügung. Anonyme User erhalten im Forum lediglich Leseberechtigung. Die Betreiberin ist berechtigt, die Schreibberechtigung in diesen Bereichen zu entziehen, wenn Beiträge dem Geschäftszweck entgegenwirken, inhaltlich unmoralisch, verunglimpfend oder gesetzeswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. Die Betreiberin ist jederzeit berechtigt, Beiträge ohne Angabe von Gründen aus dem Forum, Blog, Facebook oder Twitter zu löschen. Der Teilnehmer ist selbst für die Sicherung persönlicher Mitteilungen verantwortlich. Im Falle eventueller Datenverluste trägt die Anbieterin keinerlei Verantwortung.

Schutzrechte

Sämtliche veröffentlichte Inhalte, Informationen, Bilder, Videos und Datenbanken sind nur für die Sunnygames GmbH Veröffentlichung bestimmt. Jede darüber hinausgehende Nutzung, insbesondere die gewerbliche Verbreitung oder Vervielfältigung ist untersagt bzw. bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Betreiberin. Dies gilt auch für die Aufnahme in elektronische Datenbanken und Vervielfältigung auf CD-ROM, DVD etc. Die Mitgliedschaft in der Sunnygames GmbH ist nicht übertragbar. Dem Mitglied ist nicht gestattet, Angebote der Sunnygames GmbH auszudrucken, zu vervielfältigen, zu verbreiten, nachzudrucken, dauerhaft zu speichern oder an Dritte weiterzugeben. Im übrigen gelten die rechtlichen Grenzen, die sich aus dem Urheberrecht, dem Datenschutzrecht und sonstigen anwendbaren gesetzlichen Vorschriften ergeben.

Datenschutz

Sunnygames GmbH Mitgliedern werden für die Nutzung der Angebote eine Kennung und ein Passwort durch die Betreiberin eingerichtet und mitgeteilt. Das Mitglied verpflichtet sich, die Kennung und das Passwort vertraulich zu behandeln, diese nicht Dritten zugänglich zu machen und vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Sofern ein Dritter in Kenntnis der Kennung und/oder des Passwortes des Mitglieds gelangt ist, wird das Sunnygames GmbH Mitglied die Betreiberin umgehend hiervon unterrichten. In diesem Fall wird die Betreiberin die Kennung und das Passwort sperren und dem Mitglied eine neue Kennung und ein neues Passwort übersenden (letzteres nur, sofern das Sunnygames GmbH Mitglied nicht dafür verantwortlich ist, dass der Dritte die Kenntnis erhalten hat). Die Betreiberin weiß sich allen Regeln des geltenden Datenschutzes verpflichtet und trifft größtmögliche Vorkehrungen für die Datensicherheit. Sie verkauft keine personenbezogenen Daten an Dritte.

Verfügbarkeit / Wartung

Die Spieleplattformen von der Sunnygames GmbH steht grundsätzlich 24 Stunden täglich zur Verfügung. Für Einschränkungen der Verfügbarkeit, deren Ursache nicht auf Seiten der Betreiberin liegt, ist diese nicht Haftbar zu machen. Die Betreiberin ist bemüht, die Zeiten für notwendige bzw. routinemäßige Wartungsarbeiten möglichst in Benutzerschwachen Zeiten in der Nacht durchzuführen und möglichst kurz zu halten. Eine Grantie dafür wird jedoch nicht übernommen. Innerhalb des Verantwortungsbereiches stellt die Betreiberin eine jährliche Verfügbarkeit von 98% sicher.

Sonstiges

Der mit dem Kunden zustande gekommene Vertrag unterliegt ausschließlich deutschem Recht. Ist der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz der Betreiberin priorität.

Cuxhaven, August 2011

Letzte Änderung: 22. Februar 2024